Our Designers

Designer nannten sich mal Gestalter und später Formgestalter.

Da wirkliche schöne Dinge nicht zufällig entstehen und oft Hersteller und Designer Außerordentliches leisten, erzählt Formost von den Menschen hinter den Produkten. Der Designer, der ein kurzfristiges Modeupdate zur besseren Verkäuflichkeit als seine Kernkompetenz empfindet, kommt bei Formost dafür  nicht vor.

Werkdesign

Werkdesign
Werkdesign ist Kooperation oder Bescheidenheit ... uns gefällt das!

Produktdesign war und ist für die wenigsten Hersteller ein wichtiges Thema, auch wenn uns immer neue Designpreise anderes glauben lassen.


Noch seltener wird damit ein professioneller Designer beauftragt und dieser auch namentlich genannt. Dass damit zwangsläufig schlecht gestaltete Produkte entstehen, widerlegen manche Lösungen der hauseigenen Praktiker, die auf so stimmige Weise Form und Funktion verbinden, dass manchmal sogar Designklassiker entstehen.


Darüber hinaus dient uns dieser Begriff dort, wo unsere Recherche beim Finden des Urhebers noch erfolglos war.

FORMOST

Wir sind davon überzeugt, dass Gutes schön und nützlich ist. Diese Art von Schönheit entsteht nicht zufällig! Wir finden nicht nur die wirklich „guten Waren“ und prüfen sie, sondern erzählen von den Menschen hinter den Produkten. Sie erfahren so eine Geschichte und erhalten ein Produkt, das oft für Generationen brauchbar ist.

Please wait